Aufgaben

  • Projektentwicklung zur Ausgestaltung der städtepartnerschaftlichen Aktivitäten
  • Beantragung von Fördermitteln zur Durchführung von städtepartnerschaftlichen Projekten
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Einwerbung von Spenden
  • Dialog mit verschiedenen kommunalen Akteuren (Jugendgruppen, Sportvereine, Unternehmer, Feuerwehr, Künstler...) zur Einbeziehung in konkrete Aktivitäten
  • Enge Abstimmung mit der Stadtverwaltung und Information des Stadtrates


 
E-Mail
Anruf
Karte